Adventskalender-Socken aus Resten

Inzwischen stricke ich seit mehr als 20 Jahren mal mehr, mal weniger Sockenpaare im Jahr. Da haben sich eine Menge Reste angesammelt, auch wenn ich zwischendrin immer mal wieder was verschenkt oder selber verarbeitet habe. Das ist der erste Teil der Geschichte.

Vor einigen Jahren entdeckte ich bei einer finnischen Bloggerin die Idee, im Advent aus Resten bunte Socken zu stricken. Das ist jetzt weder neu noch ungewöhnlich. Aber es blieb mir im Gedächtnis, weil sie jeden Tag vom 1. bis zum 24. Dezember ihren Mitstrickerinnen (und -strickern) eine Frage stellte, die die nächste Farbe bestimmte, in der weitergestrickt werden sollte. Das fand ich toll, weil so kunterbunte Socken entstehen, die alle total unterschiedlich aussehen und ihre eigene Geschichte habe. Das ist der zweite Teil der Geschichte.

Nachdem ich schon einige Jahre lang Anleitungen für Schals in der Adventszeit veröffentlicht habe, ist es nun Zeit für etwas Neues. So habe ich  mich entschieden, diese Idee aufzugreifen und das auch für Euch anzubieten. Ihr werdet also vom 1. bis zum 24. Dezember täglich hier auf dem Blog eine Frage oder einen Hinweis von mir bekommen, die Euch die Farbe (oder auch mal die Farben, aber das merkt Ihr dann schon) für den jeweiligen Tag vorgeben. Die Aktion wird auch über Facebook und Instagram laufen, aber nicht über Ravelry. Das liegt einfach daran, dass ich die Masse der Reaktionen, die dann kommen werden, aus zeitlichen Gründen nicht bearbeiten kann und das finde ich dann wieder schade.

Nähere Informationen gibt es noch an diesem Wochenende, aber wer mitmachen möchte, kann schon mal seine Sockenwoll-Reste zusammen suchen. Möglichst einfarbige oder semisolide Garne, gerne aber auch mehrfarbige, wären gut. Ich freue mich schon auf das gemeinsame Sockenstricken mit Euch.

4 Antworten auf „Adventskalender-Socken aus Resten“

    1. Schön, dass Dir die Idee gefällt. Ich bin schon sehr gespannt, wie die Aktion ankommen wird.
      Liebe Grüße
      Kristin

  1. …oh tolle idee….mal sehen, ob ich mitmachen kann, denn alle meine reste verschenke ich immer weiter……
    herzlichst
    annette

    1. Ich bin mir ziemlich sicher, dass das klappen wird. Lass Dich einfach überraschen, es gibt ganz viele Möglichkeiten.
      Ich glaube, das wird ziemlich spannend.
      Hab eine gute Woche.
      Liebe Grüße
      Kristin

Kommentare sind geschlossen.