21. Dezember

Immer wenn ich so auf dem Sofa liege, denke ich an meine Kindheit. Welche Farbe hatte Deine Kindheit?

Ich erinnere mich vor allem an das Haus, in dem wir gewohnt haben. Ich war immer der festen Überzeugung, dass es hellblau gestrichen war, meine Mutter sah es als hellgrün. Das war das erste Mal, dass ich gemerkt habe, dass Farbempfindungen sehr unterschiedlich sein können. In Wirklichkeit ist das Haus wohl eher sehr hell-türkis gewesen. Leider lässt sich das nicht mehr überprüfen, denn das Haus von damals ist irgendwann mal renoviert und saniert worden, sieht jetzt ganz anders aus und ist weiß gestrichen. Schade.

Die Bilder sind schon wieder grottig, das Handy macht einfach keine guten Bilder. Dort sehen sie immer ganz scharf aus, wenn ich sie dann runterziehe, sind sie unscharf ohne Ende. Ich hoffe, ich lerne das noch irgendwann 🙁