14. Dezember

In der Mittagspause hast Du Dir Gedanken über den nächsten Urlaub gemacht. Welche Farbe(n) hat die Flagge des Landes, in das Du am liebsten reisen würdest. Stricke alle Farben oder such Dir eine aus. Wenn Du Dir nicht sicher bist, gibt es bei Wikipedia eine Übersicht über die Landes-Flaggen.

Jeder, der mich etwas besser kennt, weiß, dass es eigentlich für mich nur ein Land gibt, in das ich immer reisen möchte:

13. Dezember

Die Hälfte unserer Knitalong-Zeit ist schon vorbei. Der Schaft Eurer Socken müsste jetzt fertig sein. Habt Ihr richtig gerechnet? Sonst müsst Ihr noch ein paar weitere Runden stricken, am besten in Eurer zweitliebsten Farbe 😉
Auf jeden Fall sind heute die Fersen an der Reihe. Ich mache Euch da keine  Vorgaben, strickt sie einfach, wie Ihr es immer macht und Euch perfekt passt. Alles andere wäre sowieso Blödsinn. Morgen geht es dann mit der nächsten Farbe weiter.  Versprochen.

 

12. Dezember

 

Endlich Mittagessen. Zeit für den Salat im Glas. Welche Farbe hat Dein Lieblingsgemüse? Stricken die nächsten Reihen in dieser Farbe.

Ich mag eine ganze Reihe von unterschiedlichen Gemüsesorten. Ganz oben auf meiner Liste stehen aber tatsächlich Tomaten und rote Paprika. Nicht verwunderlich also, dass meine Reihen in rot gestrickt sind.

Das Rot ist natürlich viel roter und weniger pink. *seufz*

11. Dezember

Es ist 12 Uhr Mittag. Highnoon. Schau einfach mal auf dem Thermometer nach der Temperatur. Auf der Temperaturenskala kannst Du dann sehen, in welcher Farbe Du weiterstricken sollst.
Die Skala geht übrigens mit Absicht von -20 bis 35 Grad Celsius. Ich denke darüber nach, 2018 eine Temperaturendecke zu stricken und werde dann die gleiche Skala verwenden. Vielleicht mag jemand mitstricken?

Da ich Euch ein paar (wenige) Tage voraus bin, stammt meine Mittagstemperatur (= plus 1 Grad Celsius) von Samstag-Mittag. Wenn Ihr gleich am Morgen losstricken möchtet, startet mit der Morgentemperatur oder schaut im Internet nach der Mittagstemperatur von gestern.

 

10. Dezember

Kurz vor dem Mittagessen überlegst Du, ob Du die Mittagspause bei der Arbeit oder draußen verbringst. Du schaust aus dem Fenster und siehst nach dem Wetter. Welches ist Deine Lieblings-Jahreszeit und welche Farbe verbindest Du damit? Das ist die nächste Farbe für Deine Socken.

Ich mag alles Jahreszeiten und habe mich dann doch für das sanfte Grün des Frühlings entschieden.

9. Dezember

Nach der Feierei wird es nun Zeit für ernsthafte Arbeit und Ihr sitzt sicher auch oft am PC. Anders geht es halt fast nirgendwo mehr. Welche Farbe hat denn Euer Bildschirm-Hintergrund?

Ich habe vor einigen Jahren mal selber einige Wallpaper erstellt, die blaue Variante ziert nun meinen Arbeits-PC.

 

8. Dezember

Bei der Geburtstagsfeier der Kollegin wird viel gelacht und rumgealbert. Und spaßeshalber mal das Gummibären-Orakel befragt. Jetzt bist Du an der Reihe: welche Bärchen hast  Du gezogen? Stricke Deine Reihe in den unterschiedlichen Farben oder such Dir einfach eine Farbe aus.

Ich habe mich entschieden, nur orangefarbene Runden zu stricken.

7. Dezember

Auf den letzten Metern zur Arbeit überlegst Du Dir, wer aus Deiner Familie als nächstes seinen Geburtstag feiert. Stricke die nächsten Runden mit einer Farbe, deren Bezeichnung mit dem gleichen Buchstaben beginnt, wie der Vorname des kommenden Geburtstagskindes. Wenn Du dabei Hilfe brauchst, findest Du hier eine Liste mit Farbnamen.

Bei mir ist das nächste Geburtstagskind die Lieblingstochter. Ihr Vorname beginnt mit A, deswegen habe ich meine nächsten Runden in der Farbe Aubergine gestrickt.

Die schlechte Qualität der Fotos bitte ich zu entschuldigen. *seufz*

 

6. Dezember

Heute lassen wir unseren gemeinsamen Tag einfach ruhen. Es ist Nikolaus und im Stiefel sind heute verschiedene Muster, von denen Ihr Euch eines oder zwei für Euren Socken aussuchen dürft.

Ich denke, dass man die Muster auch ohne zusätzliche Zeichnung gut erkennen kann, oder? Alle Muster laufen über vier Maschen und 8 Runden. Die erste und die letzte Runde ist jeweils einfarbig gestrickt. Die Farben könnt Ihr frei wählen, ich hatte Weihnachtsfarben im Sinn, rot, weiß, grün. Wer sich die zweifarbige Strickerei nicht zutraut, kann auch die eingestrickten Farben mit linken Maschen stricken, sollte dann aber keine allzu dunkle Farbe wählen, weil das Muster sonst untergeht.

5. Dezember

Bevor Ihr Euren Arbeitsplatz erreicht, müsst Ihr noch schnell im Blumengeschäft vorbei. Die Kollegin hat Geburtstag und ein Blumenstrauß soll überreicht werden. Welche Farbe hat denn Eure Lieblingsblume?

Meine Lieblingsblume wechselt im Laufe des Jahres. Im Frühjahr liebe ich Narzissen und Ranunkeln, im Sommer erfreuen mich Sonnenblumen. Die Vorweihnachtszeit ist für mich mit Amaryllis verbunden. Und für die rote Amaryllis habe ich mich für meine  Socken entschieden.